Banknotenzählmaschinen M120 und M130

Die leistungsfähigen Banknotenzählmaschinen M 120 und 130 eignen sich, wenn täglich große Mengen Banknoten zu zählen und zu prüfen sind. Die Banknotenzählmaschinen prüfen mittels einer umfangreichen Echtheitsprüfung: Magnet-, Infrarot- und UV-Merkmale sowie den Magnetcode von Banknoten. Zudem erfolgt die Wertermittlung sowie eine Prüfung der Banknoten über einen Kontakt-Bildsensor (CIS).

 

Banknotenzählmaschinen M120 und M130
Prospekt | Kontakt

Spezifikationen M120 M130
Banknoten sortiert/unsortiert zählen Ja Ja
Währung Euro Euro/USD (bei USD nur sortierte Scheine)
Formaterkennung Ja Ja
Echtheitsprüfung UV-, IR-, MG-Merkmale, Magnetcode, CIS UV-, IR-, MG-Merkmale, Magnetcode, CIS 
Echtheitsprüfung USD   UV-, MG-Merkmale, Papierdichte
Geschwindigkeit 1300 Banknoten/Min 1300 Banknoten/Min
Laufleistung 1,2 Millionen Banknoten/Jahr 1,2 Millionen Banknoten/Jahr
Kapazität Einzug/Auswurf: 300/200 300/200
Start-Stopp-Automatik: Ja Ja
Bündelfunktion: Ja Ja
Additionsfunktion Ja Ja
Gewicht 10,0 Kg 10,0 Kg
Abmessungen in mm 280 x 290 x 320 280 x 290 x 320
Banknotenzählmaschine M120Durch die leicht zugängliche Transporteinheit können Störungen schnell und unkompliziert behoben und Fremdgegenstände oder eingeklemmte Banknoten einfach entfernt werden.
An die Banknotenzählmaschinen rapidcount M 120 und M 130 kann optional ein Belegdrucker und ein externes Display angeschlossen werden. Über eine USB Schnittstelle können Software-Updates durchgeführt werden.